Felshangsicherung in Frauenberg

Felshangsicherung in Frauenberg

Aktuell sichert unser Team im Auftrag der DB Netz AG den Felshang am Frauenberg bei Idar-Oberstein direkt gegenüber dem sagenumwobenen „Klausfelsen“ auch Naheloreley genannt.

Erstellt werden Fangzaunanlagen bis 5m Netzhöhe und über 900qm vernagelte Hochlastgeflechte.

Dabei bleibt der eigentliche Bahnbetrieb von den Arbeiten unberührt: Gearbeitet wird in nächtlichen Zugpausen und bei Tage unter Sicherungsaufsicht.

Vergangenen Samstag war es nun endlich soweit: Nach 5 Wochen vorbereitender Bohr- und Ankerarbeiten konnten die schweren Zaunstützen inkl. der Spezialnetze per Helikopter eingeflogen und montiert werden. In den nächsten Tagen werden nun die abschließenden Montagearbeiten durchgeführt damit die Bahnreisenden auch in Zukunft sicher den Klausfelsen passieren können.

//MaG

Besuchen Sie unsere neue Website www.gudelj.de!

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück